← back to Ausstellungen & Events


Ausstellungen & Events

Nationale und internationale Ausstellungstätigkeit

bromer kunst präsentiert in ihren großflächigen Räumlichkeiten thematische Wechselausstellungen mit musealem Anspruch. Dabei werden nicht nur Werke der angegliederten Bromer Art Collection ausgestellt, sondern auch Positionen der nationalen wie internationalen Kunstszene gezeigt. Die Ausstellungstätigkeit ergänzend, veranstaltet das Kunsthaus regelmäßig kulturelle Anlässe: Vorträge, Lesungen, Buchvernissagen und Podiumsdiskussionen rund um die Kunst finden in der Galerie sowie in wechselnden internationalen Locations statt. Aus dem normalen Galerienkontext heraustretend, lädt das Kunsthaus mehrmals im Jahr zum bromer kunstsalon ein, bei dem Künstler, Kuratoren, Kunstsammler und Kritiker über Kunst diskutieren. Die exklusiven, wiederkehrenden Veranstaltungen sind jeweils spezifischen Kunstthemen gewidmet und bieten Koryphäen aus Kunst, Politik und Gesellschaft eine Plattform zum gegenseitigen Austausch in den eindrucksvollen Räumlichkeiten der Galerie.

 

Bei der Eröffnung der bisher größten Retrospektiv-Ausstellung des Schweizer Künstlers Rudolf Häsler im November 2016 würdigte bromer kunst einen bisher wenig beachteten Künstler. Prominenz aus dem In- und Ausland besuchte die aussergewöhnliche Vernissage. In Zukunft realisiert bromer kunst jährlich ein Anlass in diesem Maßstab, immer mit dem Anspruch, etwas Substantielles zum Kunstgeschehen beizutragen.